Ferien, Freunde, Schule und so weiter.. // Fallbreak, friends, school and more..

Hallo meine Lieben,

in letzter Zeit war ich leider etwas unaktiv auf diesem Blog, das tut mir total leid! Ich versuche wirklich, etwas aktiver auf diesem Blog zu sein, auch wenn mir das ab und zu echt schwer fällt – hier ist nämlich echt was los!

Also, wo soll ich anfangen? Es gibt viel zu erzählen über die letzten Wochen, ich bin jetzt scon seit über zwei Monaten hier und die Zeit verfliegt echt so schnell! Momentan habe ich Herbstferien, wenn auch nur für eine Woche, aber in knapp sechs Wochen sind ja auch schon Thanksgiving Ferien also passt das 🙂 Wer einen ausführlichen Post über die amerikanischen Schulferien und/oder das amerikanische Schulsystem generell möchte, kann es mich gerne wissen lassen. Ich kann mir vorstellen, dass das für den ein oder anderen echt interessant sein könnte!

Ich habe schon acht Wochen Schule hinter mir und finde immer mehr Freunde, was mich sehr glücklich macht! Wir treffen uns oft und schreiben viel und reden natürlich auch viel in der Schule. Es tut aber auch mal sehr gut, dass ich frei habe, da ich nun viel Zeit habe, um Serien zu schauen, deutsches Vollkornbrot zu backen (das vermisse ich wirklich sehr!), an Adventskalendern zu basteln (ich mache welche für die Familie und meine Freunde, da das ja eine deutsche Tradition ist und meine Freunde das so nicht kennen) und so weiter – ich habe also eine Menge vor. Außerdem bleibt Zeit für Sport und für mein Keyboard, denn dafür habe ich unter der Woche leider gar keine Zeit wenn ich aus der Schule komme.

Es gibt viele weitere gute Neuigkeiten: ich kann nun Filme in drei Sprachen gucken: Deutsch, Englisch und Spanisch! Ich bin sehr glücklich, dass ich in Spanisch so große Fortschritte mache, ich denke, da spielt das amerikanische Schulsystem eine große Rolle, denn hier habe ich jeden Tag über 90 min. Spanischunterricht.

Ich habe schon mein Halloween-Kostüm gekauft, denn meine Freundinnen und ich werden uns dieses Jahr verkleiden und ich werde als 70’s Girl/Hippie gehen, was super gut zum Kostüm meiner Freundin passt, denn sie wird ein 80’s Girl sein 🙂

Ansonsten habe ich schon angefangen, meine Geburtstagsparty zu planen, denn der Sweet 16 Geburtstag ist bei Mädchen in den USA ja bekanntlich sehr wichtig. Es sind ja auch nur noch knapp zwei Monate bis zum 1.12. und das ist soo erschreckend, wie schnell die Zeit vergeht!

Achja und Anfang September war ich auf dem AC/DC Konzert in Atlanta – es war der Hammer! Ich habe den Abend echt sehr genossen, denn ich habe schon so lange auf diesen Moment gewartet!

Meine Gastschwester hatte Geburstag, sie ist 21 geworden. Da ihr Geburstag aber am 9.11. war, hat sie gar nicht großartig gefeiert.

Ansonsten skype ich regelmäßig mit meiner Famile, meinen Freunden und Jonathan, meinem Freund. Natürlich vermisse ich alle, aber ich bin ja hier abgelenkt, deswegen hält es sich in Grenzen. Ich dachte ehrlich gesagt, dass ich mehr Heimweh hätte in den ersten paar Wochen.

Ja, das war es auch schon von mir, viel mehr gibt es auch gar nicht zu erzählen. Wie gesagt, ein Post über das amerikansiche Schulsystem bzw. die Schulferien folgt, wenn gewünscht. Ansonsten wünsche ich euch allen schöne Ferien (die müssten doch auch bald sein oder nicht?) und noch eine schöne Rest-Woche!

Eure Anna

 

Hey everybody!

I haven’t been writing a lot in the last few weeks and I’m really sorry for that! I’m trying to be as active as I can be even though it’s hard sometimes!

First of all, I’m off from school for fall break right now and I’m really enjoying that I have time for watching TV Shows, working on surprises for my friends and doing sports, playing keyboard, baking, and so on. It’s only one week but in six weeks I’m off again for Thanksgiving so thats okay. I can’t believe that time is going by so fast and I’ve been here for more than two months!

There are a lot of good news to tell! I’m able to watch movies in three languages now: German, English and Spanish! I’m so happy about that and I think that I should thank the American school system for that because I have more than 90 mins of Spanish everyday: Since you already know the American school system, it might be not that interesting for you, but I asked my German readers whether they wanted a post about the American school system and the breaks so that might be coming next.

I already got my Halloween costume: I’m going to be a 70’s girl/Hippie which fits perfectly with the costume of my friend Kaylee because she wants to be an 80’s girl.

And I started planning my Sweet 16 birthday party, which is coming up on December 1st. I know it’s early, but there is a lot to organize and it’s only about 2 months to go.

Oh, and I don’t want to forget to tell you about the AC/DC concert I’ve been to on September 1st: it was awesome! I went there with my hostdad and I will never forget this evening!

Other than that, I skype with my family, friends and boyfriend at least once every two weeks. Of course I miss them, but there’s so much going on here and I’m having such a good time with my friends that there’s barely time for home sickness.

And I think that’s it, I don’t have a lot more to tell you guys. I hope you enjoyed reading this and I hope I could help you answering some questions. If you have any ideas or questions for my next post, just let me know. You can see my social media accounts on my last post!

See you, Anna